Casino Slowenien – Verzeichnis aller Casinos in Slowenien mit Karte

 

Finden Sie das beste Casino in Slowenien.

Städte in Slowenien mit Casino

Ajdovščina

Bled

Čatež

Celje

Grosuplje

Izola

Kozina

Kranjska Gora

Lipica

Ljubljana

Maribor

Nova Gorica

Portorož

Ptuj

Rogaška Slatina

Sežana

Škoflje

Žalec

Die besten Casinos in Slowenien

 

Casino Perla

casino perla outside

Casino Perla ist das größte Casino in Europa.

Die Einrichtung bietet seinen Gästen den maximalen Komfort eines 4-Sterne-Hotels mit 225 Zimmern, 20 Suiten und 4 Luxus-Suiten in Nova Gorica. In den 4 Restaurants können sich die Gäste mit einem abwechslungsreichen gastronomischen Angebot verwöhnen lassen. Im Showroom finden regelmäßig außergewöhnliche Konzerte, Shows, Kabaretts und andere Veranstaltungen statt. Die Disco ist speziell Tanzmusikfans gewidmet. Für die Organisation von Geschäftsveranstaltungen und Geschäftstreffen stehen jedoch 5 hochmoderne Konferenzräume zur Verfügung.

Das Perla Casino mit 979 Spielautomaten und 90 Spieltischen ist die ideale Umgebung sowohl für diejenigen, die Spaß suchen, als auch für die anspruchsvollsten Spielekenner, die Zugang zu privaten Räumen und einem Pokerraum haben, in dem die größten internationalen Pokerturniere stattfinden. Verschiedene Themenabende, Gewinnungen und Gewinnspiele tragen zur Schaffung der richtigen Atmosphäre bei. Eine interessante Attraktion ist definitiv das Open-Air-Casino, in dem das Rauchen erlaubt ist.

Unsere Gäste können auch Momente der Entspannung in den Bars und im Dolce Vita Café genießen. Vor allem können sie sich in unserem 1.000 m² großen Wellnesscenter Perla mit Swimmingpool, Saunen, Fitnessraum und einer großen Auswahl an Massagen und Behandlungen verwöhnen lassen.

Für Hotelgäste ist der Eintritt in die Park- und Perla-Casinos sowie in die Pools des SPA Perla-Wellnesscenters (einmal täglich) kostenlos, ebenso wie die meisten geplanten Unterhaltungsveranstaltungen.

 

Grand Casino Portorož

Grand Casino Portorose

Casino Portorož ist das Spielkasino mit der längsten Tradition in Slowenien.

Portorož hat eine lange Tradition in Glücksspielen. Tatsächlich wurde hier vor mehr als hundert Jahren das Grand Casino Portorož gegründet, das seit über einem Jahrhundert das touristische Angebot des Ortes bereichert. Portorož ist ein kleines Juwel an der Adria, zwischen den Salinen und dem Hügel San Lorenzo gelegen, wo Sie den Duft von Rosen riechen und das milde mediterrane Klima genießen können.

Das erneuerte Grand Casino Portorož ist das älteste Casino in Slowenien und bietet seinen Besuchern neben den klassischen Tischspielen auch elektronisches Roulette und eine große Auswahl an Spielautomaten der neuesten Generation.

Das Grand Portorož Casino ist nicht nur ein Synonym für Spiele, sondern auch für Spaß und Entspannung. Die Gäste haben Zugang zu einem Restaurants von hoher Qualität und einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Privilege Club-Gäste erhalten eine exklusive Behandlung mit Unterkunft in den besten Hotels, kostenlosen Parkplätzen in VIP-Garagen, Flughafentransfers auf Kosten des Casinos und vielen anderen Vorteilen und Überraschungen.

 

Casino Aurora

casino aurora kobarid

Das Casino Aurora ist von den wunderschönen Alpen umgeben.

Das Kobarid Casino ist ein mittelgroßes Casino. Der offizielle Name des Casinos ist Aurora, Casino & Cabaret. Es bietet 224 Spielautomaten. Es gibt nur 8 Live-Spieltische. Das Kobarid Casino bietet klassische Tischspiele wie Blackjack und Roulette sowie Pokertischspiele. Pokerliebhaber werden nicht glücklich sein, dass das Casino keine Cash-Poker-Game anbietet.

 

Drive In Casino

Casino Drive In outside

Drive In Casino bietet ein fantastisches Spielerlebnis mit Einrichtung im Stil der 50er Jahre.

Im Drive-in Casino werden sich Liebhaber von Spielautomaten, Herausforderungen an Spieltischen und interessanten Gewinnspielen wohl fühlen. 200 hochmoderne Spielautomaten, 4 Spieltische und zahlreiche Gewinnchance laden Sie ein, die Erfahrung puren Spaßes in einer angenehmen Umgebung der amerikanischen 1950er Jahre zu erleben.

Lassen Sie sich von dem Spaß und Adrenalin in den beliebten Spielen Black Jack, American Roulette und Spiel progressives Hit Draw Poker begeistern!
Die Spieltische sind täglich von Montag bis Samstag von 17 bis 24.00 Uhr und Sonntag von 14 bis 21 Uhr geöffnet.

Versuchen Sie Ihr Glück mit mehr als 200 neuen Spielautomaten mit attraktiven Spielen und Wetten ab 1 Cent. Sie können zwischen 184 traditionellen Slots oder Video-Slots wählen, die viel Spaß und interessante Bonusspiele bieten, ein elektronisches Roulette mit 8 Spielstationen und 1 progressives elektronisches Roulette mit 5 Spielstationen.

 

 

Informationen zu Casinos in Slowenien

Slowenien hat eine stabile und erfolgreiche Glücksspielindustrie. In den 1960er Jahren, als Slowenien ein Teil Jugoslawiens war, wurde das Glücksspiel zu einer legalen, autorisierten und regulierten Aktivität. Zu dieser Zeit war Glücksspiel für die Regierung ein begrenztes Mittel, um Spenden für soziale und wohltätige Zwecke zu sammeln.

Das erste Casino in Slowenien – das Grand Casino Portorož – wurde 1913 als Casino Portorož d.d. erhielt die erste Erlaubnis, Glücksspielaktivitäten durchzuführen. Während dieser Zeit war das Casino nur dazu da, das gesellschaftliche Leben in Portorož zu fördern. 1924 wurde das Casino Bled als zweites Casino in Slowenien eröffnet.

 

Derzeit gibt es in Slowenien rund 40 lizenzierte Casinos, was ein überraschendes Wachstum darstellt, wenn man bedenkt, dass es im April 2017 nur 13 Casinos gab. Wie oben erwähnt und im Glücksspielgesetz festgelegt, sind Glücksspiel, Sportwetten und Lotterien die Rechtsformen. Glücksspiele in Casinos zeichnen sich als “die beliebtesten Glücksspiele”, während Sportwetten und Lotterien als “klassisches Glücksspiel”.

Darüber hinaus werden Glücksspieleinrichtungen und -aktivitäten von der Finanzverwaltung des Finanzministeriums lizenziert und reguliert. Die Aufsicht wird vom staatlichen Amt für die Spielaufsicht übernommen.

Und in Bezug auf das Spielklima können ausländische Spieler eine der angenehmsten Atmosphären in Europa erwarten. Slowenische Casinos (und sogar Spielhallen) kombinieren ein luxuriöses Spielerlebnis mit starken Emotionen. Darüber hinaus werden zusätzliche Dienstleistungen bereitgestellt. Dazu gehören Restaurants, Konzerte und Sportveranstaltungen.

Letztendlich hat Slowenien ein warmes Spielumfeld, in dem Einheimische und Ausländer eine große Auswahl an Spielautomaten und Spieltischen genießen. In der Zwischenzeit werden Casinos hauptsächlich von Ausländern besucht, da die meisten Slowenen Spielautomatenhallen besuchen.

Slowenisch ist die offizielle Sprache, während Englisch, Ungarisch und Italienisch eine angemessene Anzahl von Sprechern haben… und die einzige offizielle Währung ist der Euro.

 

Erstens sind Casinos in Slowenien oft mehr als nur Casinos. Die meisten sind Teil größerer Hotels mit luxuriösen Zimmern und Suiten, eleganten Restaurants, Lounges, Bars und vielem mehr oder großen Casinos mit zusätzlichen Dienstleistungen wie Hotelunterkunft, Restaurants und Nachtleben. Und diejenigen ohne solche Bestimmungen befinden sich in der Nähe von erstklassigen Hotels, Resorts, Restaurants, Spas, Bars, Cafés, Clubs und / oder Weinbars.

Slowenische Casinos haben viele Sorten auf Lager; Dazu gehören normalerweise Spielautomaten, Blackjack, Double Blackjack, Bingo, Bonanza Bingo, Spiel progressives Hit Draw Poker, klassisches Punto Banco, Punto Banco, Cinquina, Super Bingo, Chemin de Fer, Mini Punto Banco, französisches Roulette, amerikanisches Roulette, Super Punto Banco, Elektronisches Roulette, Texas Hold’em und House Money Blackjack.

Abgesehen von den Casinos gibt es in Slowenien Hunderte von Spielautomatenhallen mit rund 100 Spielautomaten und einer kleinen Anzahl von Tischspielen, falls vorhanden. Andererseits gibt es in Slowenien keine Bingoräume, da Bingospiele im Allgemeinen im Casino erhältlich sind und von Loterija Slovenije bereitgestellt werden.

 

– In slowenischen Casinos ist der Eintritt nur Spielern gestattet, die mindestens 18 Jahre alt sind. Ein gültiger Personalausweis (Reisepass für Ausländer) ist ebenfalls erforderlich.

Slovenia hat am 1. Januar 2007 mit der Einführung des Euro die Verwendung von SIT (slowenischer Tolar) eingestellt, aber das Glücksspielgesetz sieht immer noch SIT anstelle von EUR vor.

– Im Jahr 2000 hatten nur drei von 20 Slowenen Zugang zum Internet. Im Schnellvorlauf auf 2014 stieg die Rate auf 11 von 20 Slowenen. Nach Schätzungen würde die Rate im Jahr 2021 13 von 20 Slowenen betragen.

– Im Jahr 2006 befahl das Finanzministerium den slowenischen ISPs, Bet-At-Home.com und Bwin.com zu blockieren, die meisten ignorierten die Warnung jedoch. 2012 begann die slowenische Regierung, Websites zu blockieren. Heute sind die meisten Websites jedoch für slowenische Spieler geöffnet.

– Der größte Anteil der Spieler in slowenischen Casinos sind Ausländer, insbesondere Österreicher, Deutsche und Italiener.

– Perla, Casino and Hotel ist mit fast tausend Spielautomaten eines der größten Casinos auf dem gesamten europäischen Kontinent.

– Es gibt über 180 Glücksspiel-Websites für slowenische Spieler.

– In Bezug auf die Datenverarbeitung und den Datenschutz wurde ein Gesetzesentwurf des PDPA (Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten) erlassen, um die in der Verfassung der Republik Slowenien enthaltene DSGVO (Allgemeine Datenschutzverordnung) zu ersetzen. Das Justizministerium hat den Gesetzesentwurf am 4. Oktober 2017 geprüft und wird voraussichtlich bald in Kraft treten.

– Mit rund 1.440 Datenpunkten veröffentlichte die European Casino Association (ECA) im September 2017 den Jahresbericht des Jahres 2016, aus dem hervorgeht, dass Slowenien einen Anstieg von rund 11% verzeichnet hat. Lettland war mit einem Plus von über 20 Prozent das einzige Land, das Slowenien übertraf. Großbritannien verzeichnete ebenfalls einen Rückgang von mehr als 15 Prozent.

– Vom 8. bis 13. Februar 2017 veranstalteten Perla, Casino und Hotel ein Pokerturnier mit einem garantierten Preispool von 1 Million Euro.

– Obwohl Slowenien am 1. Mai 2004 der Europäischen Union beigetreten ist, hat die EU die Industrie- und Glücksspielgesetze des Landes nie kommentiert. Dies ist ziemlich ungewöhnlich, da bekannt ist, dass die EU ihre Territorien regelmäßig durchsetzt, um milde Glücksspielgesetze umzusetzen.

Advertise with us.

Best directory of casinos in Slovenia for Italian gamblers.

Contact us

Find contact details below